Netz/Arbeit/im Markt

Im Prinzip geht es darum, dass Sie einfach so weiter machen, wie bisher, höre ich mich sagen. Sie kaufen Produkte, Sie konsumieren, Sie empfehlen diese Produkte ihren Bekannten. Nur werden sie heute nicht dafür bezahlt. Stimmts? Oder werden Sie hier von Adidas bezahlt? Oder Sie da hinten von Thor Steinar? Ich deute auf eine hübsche Blonde in der letzten Reihe. Man hat mir beigebracht, das Publikum einzubeziehen und es funktioniert. Der Saal schüttelt mit dem Kopf. Sie hängen an meinen Lippen. Mein Oberkörper strafft sich. Sehen Sie!, rufe ich aus.

Früher habe ich bei der Polizei gearbeitet, erzähle ich. Aber dann wurde mir das zu bunt. Immer Demos, immer alles abbekommen. Die Blonde lächelt mich verständnisvoll an. Nachher werde ich sie mal ansprechen. Nach vier Jahren war ich da raus. Aber natürlich brauchte ich Geld. Brauchen Sie auch Geld?, frage ich den Saal. Nicken.

Und dann kam mein Nachbar mit diesem Katalog von Chronicles Marketing. Erst habe ich gedacht, dass der spinnt. Bestimmt kennen Sie das von sich, dass Sie denken, jemand spinnen und dann hat der doch recht. Du musst einfach nur so weiter machen wie bisher, hat der zu mir gesagt. Wir kennen uns schon seit Jahren, sonst hätte ich mir das gar nicht angehört, wissen Sie. Aber mir war schon aufgefallen, dass meine Nachbarn immer häufiger in Urlaub sind. Und jetzt drehen wir den Spieß mal um, habe ich damals gedacht, und mir auch gleich eine Nummer geben lassen. Die Argumente lagen auf dem Tisch und ich war überzeugt. Man hat doch noch Träume. Haben Sie auch noch Träume? Wie sehen die aus? Überlegen Sie mal! Schreiben Sie einen Ihrer Träume auf. Stellen Sie sich vor, Ihr Bleistift ist ein Zauberstab.

Ich steigere mich regelrecht rein. So ist’s gut. Das wirkt glaubwürdig.

Die Leute schreiben etwas auf ihre Blöcke. Nur ein, zwei nicht. Macht nichts. Trotzdem guter Schnitt heute Abend. Das spüre ich.

Network Marketing ist das Geschäft der Zukunft, habe ich wieder an, um den Sack zuzumachen. Und Sie alle können mit dabei sein. Wie oft haben Sie zu lange gezögert? Wie oft sind andere an Ihnen vorbei gezogen? Betroffene Gesichter. Schicksale schauen mich da an und dann weiß ich wieder, warum ich das hier mache. Ich gebe ihnen Hoffnung. Und das Team unterstützt mich dabei.

Sie machen einfach so weiter, wie bisher: Sie kaufen, sie empfehlen und mit der Zeit verdienen Sie Geld damit. Das klingt nicht nur einfach. Klingt das einfach für Sie? Lächelnde Münder, Nicken. Das klingt nicht nur einfach, das ist genial. Tun Sie mir und sich einen Gefallen und lassen Sie sich noch heute Abend eine Nummer geben. Völlig unverbindlich. Wo sonst können Sie die Zukunft vorher ausprobieren?

Ich lasse die Frage im Raum stehen und nehme einen Schluck Wasser. Die Hände rühren sich zum Applaus. Ich tippe auf zwanzig Neue für heute.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s